"Das eine Auge eines Fotografen schaut weit geöffnet durch die Linse,   das andere, das geschlossene blickt in die eigene Seele"

(Henri Cartier Bresson)


Hochzeitsfotografie - Etwas ganz besonderes

Hochzeitsfotografie ist für mich etwas ganz besonderes. Ein Tag voller einzigartiger Gefühle, Emotionen und Ereignissen. Diese Momente und Emotionen kann man nur einmal festhalten. Ich liebe es an diesen Momenten teilnehmen zu dürfen und für das Brautpaar festhalten zu dürfen. An einer Hochzeit passieren so viele unglaubliche und emotionale Dinge, die man nur schwer in Worte fassen kann. Das macht die Hochzeitsfotografie zu einer meiner größten Leidenschaften.


Die Planung - Wir überlassen nichts dem Zufall

Die Hochzeitsfotografie ist die "Königsdisziplin" für einen Fotografen. Deshalb überlasse ich nichts dem Zufall und bereite mich intensiv auf eure Hochzeit vor. Lange vor der Hochzeit führe ich mit meinen Brautpaaren ein intensives

Vorgespräch, so können wir uns kennenlernen und euern großen Tag durchsprechen. Außerdem besichtige ich die

spätere Location um mich mit der Umgebung vor Ort vertraut machen zu können und mein Equipment entsprechend planen kann.


Die Hochzeit

"Wir haben dich an unserer Hochzeit gar nicht wahrgenommen" Eines der größten Komplimente für einen  Hochzeits-
fotografen. Bei der Hochzeitsfotografie ist es mir sehr wichtig, möglichst natürliche Bilder von euch festzuhalten.

Deshalb ist es mir sehr wichtig, dass mich mein Brautpaar möglichst nicht beachtet. So entstehen natürlich schöne Bilder die einzigartig sind.


Impressionen